Sie halten zusammen

Wer mit Weltverbrechern Geschäfte betreibt, steht selber mittendrin, ansonsten würde man mit Masssenmördern Null Geschäft betreiben. Allein schon aus charakterlichen Kriterien. Auch nicht für 50 Rappen. Oder Würden Sie für Ihre Tochter im Laden nebenan etwas kaufen im Wissen darum, dass der Besitzer einer Mörderbande angehört?

Frage: Wenn man sich gegen Handel mit Regierungen wo Massenmörder involviert sind, ausspricht, ist man dann ein "Linker"? Ja schon gut Seppi, gell, Dein Bruder wird ja nicht gefoltert und erhängt, nur weil er Kritik, hochberechtigte Kritik, am politischen Lauf der eigenen Regierung übt?

Eben Seppi, bist Du eventuell halt eben auch so ein elender menschenverachtender Sauhund, der Null Gefühle, aber grosses Korruptionspotenzial aufweist?

__________

__________

Screenshot eines iranischen Twitterer

__________

Im Iran herrscht wie zu Zeiten vom Massenmörder Stalin, Mao oder Hitler ein Regime des Todes. In der Regierung hocken Unmenschen die keinen Cent besser sind als die Ratten von ISIS, Al Kaida und den Frauenunterdrücker Brutalos in Saudi-Aarabien, Oman, VAE, Bahrain, Dubai.

Gewisse europäische Medienhäuser hocken unter Decke mit der Wirtschaft und Regierungen in Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, Belgien, Luxemburg, Holland. Über den grauenhaften Mord berichten sie nur das was notwendig ist. Nur höchstens 24-48 Stunden. Wenn aber Trump ein Furz loslässt, gibt es tagelange Videos, Berichte Reportagen.

Reagiern tut der Westen pro Forma, ernsthafte Konsequenzen brauchen die Massenmörder im Iran keine zu fürchten.

Ruhollah Sam starb durch Erhängen.

__________

Hammerschweizer gelang es, ein Video zu sichern das den getöteten zeigt. Hier sieht man Ruhollah Sam mit seiner Tochter. Es wurde durch eine Iranerin veröffentlicht, welche das von einem französischen Freund des getöteten Sam erhielt. Es zeigt ihn früher wie mit seiner Tochter spielte.

__________

Das sollten Sie noch wissen: Wer erhängt wird, ist nicht immer gleich tot. Es gibt im Iran eine beliebte Technik: Die vor dem Tod stehenden müssen auf ein kleines "Pult" stehen. Dann fährt der Arm des Kranwagens heran, wo sie angeschnürt werden. Damit sie nicht sofort das Genick brechen, zieht der Kranführer auf Anweisung des Kran dessen Fahrarm ganz langsam hoch. Es folgt ein minutenlanger Todeskampf.

Beliebt zur Anwendung ist diese grausame Todesmethode vor allem bei Frauen, die im Iran erhängt werden. Männerschweine üben so Rache.

__________

__________

Sam, der in Frankreich lebte mit seiner Frau und zwei Töchtern, wollte seinen Kanal "Amad News" weiterentwickeln. Als das einigen zu Ohren kam, luden sie îhn, Sam Ruhollah, immer wieder zu Treffen ein. Dort ging es dann darum, wie man das Business aufbauen könnte. Das war der Beginn der Fahrt zum Tod. Denn sie legten ihn hinein. Um für den Start des Fernsehsenders, den sie ihm versprochen haben, reiste er 2019 nach Irak.

Das Verbrechen: Eine Kollegin mit der er bei seinem Kanal Amad News zusammenarbeitete, versprach ihm, alles für ihn im Irak zu arrangieren. Nur war sie dann bei der Ankunft am Flugplatz nicht vor Ort....... sondern Schergen des iranischen Regimes.

__________

Als er im Irak festgenommen wurde, musst er später im Iran den Ungeziefern in der Regierung seinen Passwort zu seinem Telegram Kanal zum Account aushändigen, wo sie dann dessen Verhaftung selber auf dem Kanal von Sam Ruhollah verbreiteten. Er musste später dann unter Folter öffentlich ein Geständnis ablegen und sich schuldig bekennen.

__________

Hammerschweizer seit 14.12.2020