Wasserknappheit? Was? Kugel in Kopf!

Ungeziefer im Iran knallen Protestierenden einfach mal schnell eine  Kugel in ihren Kopf. Aufschrei in der Welt? Wieso auch, ich hab ja genug Wasser. So denken viele Firmenmanager, welche mit den Unmenschenratten im Iran noch Geschäfte machen. Genauso aber auch Vierte-Reich Politiker/Innen, Gutmenschen, sehr viele Klimaschreier. Es gibt im Iran Gegenden, da knien Leute in Pfützen um etwas trinken zu können.

In Chuzestan, einer Provinz an der Iranisch-irakischen Grenze, herrscht lebensgefährlicher Wassermangel. 

Screenshot, Iran



Was machen Sie, wenn es an Wasser fehlt? Daheim auf den Tod warten? Hier im Iran gehen  Frauen und Männer zusammen auf die Strasse. Aber die Sittenwächter schiessen auf Demonstrierende.


Morgenpost.online, seit 21.07.2021