FDP Petra: Die Hilfsarbeiterin der Economiesuisse

Unionsbürgerrichtlinie, Lohndrückerei, Staatliche Beihilfen, Justizbarkeit, Gerichtsbarkeit, Guillotine, Automatische Rechtsübernahme? Welcher Partei ist das Kotzegal, wenn sie nur ihre grossen Sponsoren befriedigen kann? Der

FDP!

..... und ihre Auftragsnehmerin Petra. FDP? Die Schweizer Keimlingspartei des von Faschisten durchsetzten Politbüro an der Rue de la Loi.

2017 schrie Petra ins Land: Die Guillotine Klausel muss weg. Sie ist immer noch da!

__________

__________

27. September 2020: Ein Grosser Tag für Ignazio, Jörg Reinhardt, Karin, Monika Rühl, Roland A. Müller, Severin Schwan, Hans-Peter, Walter Kielholz, Herbert J. Scheidt. Grund: Das Schweizer Stimmvolk will dass unser Land, unsere Natur, unser Klima, unsere Gletscher, unsere Kleintierwelt verreckt. Es will eine 20 Millionen Schweiz.
Es wird mit weit über 60 % der Petra zustimmen, die in Videos herumdreckelt, es sei eine Kündigungsinitiative.

FDP Petra darf deren Gratulationen entgegen nehmen. Per SMS, WhatsApp, E-Mail, Natel.

_________

Die Giullotine Klausel aber ist immer noch da! Und bleibt solange, bis die FDP und ihre Hilfsarbeiterin Petra, die "Widerspenstigen Schweizer Arschlöcher" endlich besiegt hat. In Brüssel wird schon gefeiert.

__________

Hammerschweizer seit 21.09.2020