CVP Darbellay die Katastrophe selber

Unfassbare Entwicklungen in der Schweiz mit total falschen idiotischen Massnahmen zu Corona. Und wenn wir schon von Corona reden sei hier wieder einmal unmissverständlich klar gestellt: Was für "Huerä Vollhornidioten" spazieren in der Schweiz umher, und verbreiten: "Corona gibt es nicht"? Sorry, etliche von Euch sind nur noch krank. Corona existiert, der Virus existiert, der Virus ist da. Daran gibt es nichts zu rütteln. Punkt!

__________

Kritisch hinterfragen? Aber sicher, das unterstützen wir! Machen wir selber auch. Von Anfang an. Nicht wie Journalist/Innen, welche reinste Hofberichterstatter des BAG und des Bundesrates sind.

Aenderungen verlangen? Aber bestimmt muss man das, wenn man sieht, wie das ganze Massnahmenpaket völlig aus dem Ruder läuft. Wenn man sieht was im Wallis angeordnet wird, und das Monate zu spät, dann gilt kein "Verstecken" mehr.

__________

Kanton Wallis, Auszug:

a) Keine Besuche Altersheim, nur 10 Personen dürfen beieinander stehen

b) Bar, Club, Theater, Fitnesscenter, Schwimmbad, Kino alle Türen zu.

c) Restaurant und Cafè ab 22:00 Sperrstunde. Man darf am Tisch nur noch zu viert sitzen.

Der absolute Oberhammer: Alle Fussballspiele, alle Eishockeyspiele sind genau so verboten wie Handball oder Volleyball. Mit einer Ausnahme: Der Profisport ist frei! Wird von den Massnahmen ausgenommen. Die oberen lässt man laufen, die unteren macht man kaputt. Ein Unerhörter Vorgang der seinesgleichen sucht.

__________

Frage:

Ja geht jetzt Christophe Darbellay mit seinem ausserehelichem Kind an welchen Fussballmatch der Profis?

__________

Hammerschweizer seit 23.10.2020