Diese Taskforce ist die schlimmste Fehlbesetzung

Der Swiss National COVID-19 Science Task Force gehören rund 70 Expertinnen und Experten an, die dem Leitungsteam, dem Beratungsgremium (Advisory Panel) und zehn Expertengruppen zugeordnet sind. Die Task Force steht unter der Leitung von Prof. Martin Ackermann. Die Verbindung und der Informationsfluss zum SNF, zum ETH-Bereich, zu swissuniversities und zu den Akademien der Wissenschaften Schweiz wird über die Mitglieder der Task Force sichergestellt.

__________

__________

Mitglieder Auszug:

Frau Monika Bütler, Bankratsmitglied der SNB, und mit Mandaten bei Schindler, Huber&Suhner, Maxi Schmidheiny Stiftung, GebertRüf Stiftung, arbeitet an der Uni St.Gallen, HSG.

Martin Ackermann,

Frau Samia Hurst-Majno

Herr Manuel E. Battegay

Edouard Bugnion

Frau Claire-Anne Siegrist

Matthias Egger

Annette Oxenius

Marcel Tanner

Volker Thiel

__________

In einer weiteren Expertengruppe verweilt sich auch Alexandra Calmy, die Tochter von Michelle Calmy-Rey.

__________

Es gibt auch eine wirtschaftliche Expertengruppe. Darunter findet man eben Monika Bütler, aber auch Aymo Brunetti (Befürworter aktuellem Vertrag Rahmenabkommen, Ex Staatsangestellter), oder Beatrice Weder di Mauro, und Jan-Egbert Sturm

__________

Hammerschweizer seit 25.12.2020