Fragen:

1. Warum steigen die Ansteckungen massiv, wo doch seit vier oder mehr Wochen Maskenpflicht herrscht?

2. Weshalb sperrt man die Grenzen nicht zu?

3. Weshalb straft man Gastronomen ab, die ihre Konzepte zum grösstenteil hervorragend umsetzten, aber in Bussen dürfen sie zusammengepfercht hin und her fahren?

4. Das Virus bringt Ärzte, Spitäler, Bertreuerinnen an den Rand des Zuviel. Wo sehen wir eine Lohnerhöhung? Parteimitglieder haben doch im Frühling auf den Balkonen geklatscht!? Wo sind die politischen Grossmäuler der FDP, CVP, GLP? Wo?

___________

_________

5. Gibt es dieses Jahr keine Grippewelle so wie jedes Jahr? Oder ist Corona die Grippewelle?

6. Warum berichteten Tieffliegerzeitungen, Radio und Fernsehen in den letzten 20 Jahren kaum von der alljährlichen Grippewelle mit weit über alljährlich 2500 Toten? Nebst den "normalen" verstorbenen? Aber hier bei Coroan jeden Tag über alles gesehen dutzende Artikel?!

7. Seit 50 Jahren sagt man uns: Wir haben kein Geld für eine bessere AHV. Woher denn kommt das Geld jetzt urplötzlich? Bald sind zügig 50 Milliarden gesprochen und werden wohl verbraucht. Auf einmal ist genügend Geld vorhanden?!

__________

8. Wieso greift man bei Altersheimen, Seniorenresidenzen, Pflegeheimen nicht schon längst durch, und sorgt für 100 % Sicherheit im Umgang mit den Bewohner/Innen? Aber ältere Leute sterben lassen ohne Angehörige? Eine einzige Katastrophe, eine Tragödie das seinesgleichen sucht. Hier hat der Staat versagt.

__________

9. Wo liegt der Grund, dass man Grosse Firmen laufen lässt, die kleinen aber ins Leichenhaus schiebt?

__________

10: Wieso steigen/stagnieren die Fallzahlen seit Monaten, trotz doch Contact Tracing, trotz SwissCovid App, trotz Quarantäne, trotz BAG Infoplakatierung wie auch digital, trotz Unterbrechung der Infektionskette?

Was stimmt hier nicht?

__________

Hammerschweizer seit 15.12.2020