Warnung: Dein Schwanz ist wegen Corona gefährdet 

Covid-19-Impfung rettet Leben und Erektionen. Wem sein Penis lieb ist, der sollte sich besser gegen Covid-19 impfen lassen. Denn das Coronavirus Sars-CoV-2 greift auch das beste Stück des Mannes an, in mehrfacher Hinsicht. Das ergäbe eine neue Studie aus den USA. Auszug:

1. Das Coronavirus Sars-CoV-2 bedrohe die männliche Potenz

2.  US-Forschende hätten im Penisgewebe von bereits von Covid-19 genesenen Männern Viruspartikel gefunden.

3.  Zudem fanden sie Anzeichen einer Erektionsstörung

4. Studienleiter empfehlen, sich gegen Corona impfen zu lassen. Bei Geimpften sei nicht Derartiges nachgewiesen.

Das verbreitet ein Strassenblatt aus der Schweiz heute Dienstag, 18.05.2021


Hahaha Seppi.N.F., 33 aus Z, jetzt musst Du sofort nochmals Fremdgehen, bevor Dein Pneuhebel abstirbt. Corona greift Dein Schwanz an Seppi! Ein Schweizer Strassenblatt hat so eine 

Geisteskranke

..... Studie aus dem Land, wo es die meisten degenerierten Experten gibt, in die Luft geschleudert.

Und ja Seppi, sag Deinem besten Arbeitskollegen Leonard.A.L. aus B., dass er diesen Fake News der da von einer kommerziellen Zeitung verbreitet wird, zwingend glauben muss! Morgenpost.online kann dadurch ohne grossen Aufwand profitieren weil je länger je mehr gescheite, kluge, intelligente genug der verbreiteten

Scheisse

.... haben,  und in immer stärkerer Zahl zu Morgenpost.online wechseln. Danke Seppi!


Morgenpost.online ab 18.05.2021