Aha, beste Beziehungen zum radikalen IZRS

Dass sich Parteispitzen von FDP, GP, SPS, CVP, GLP mit ihrem Nein zur Verhüllungsinitiative auf dieselbe Linie wie der radikale Islamische Zentralrat der Schweiz (IZRS) gesellt, ist ja schon der Gipfel der Dekadenz. Doch man weiss: Der Anteil der Befürworter innerhalb der FDP Basis wie auch der CVP-Mitte ist sehr gross.

Dass aber ein dem IZRS sehr nahe stehende noch im Fernsehen auftreten darf, ist eine Riesenschweinerei. Es handelt sich um

Burim Luzah

..... ein ehemaliges Vorstandsmitglied des IZRS.

__________

Wie das Schweizer Fernsehen kürzlich bekannt gab, wurden die beiden Führer des Islamischen Zentralrat, Blancho und Illi vom Bundestrafgericht in Bellinzona verurteilt. Das Urteil kann weitergezogen werden. Mirt solchen Leuten steht man als Partei in einer Linie?

Pfui!

__________

__________

__________

Hammerschweizer /Neue Schweizer Volkszeitung, seit 20.02.2021