Verhüllung: Schweiz muss positives Signal senden

Ob in der Schweiz 5 oder 1000 Zwangsverhüllte (niemand macht das freiwillig), ob 2 oder 100 ANTIFA vermummte oder 4 oder 50 vermummte Hooligans herumlaufen/auflaufen:

In der Schweiz zeigt man sein Gesicht, Punkt!

__________

Dutzende Millionen Iranerinnen im 82 Millionen Land wünschten sich von der Schweiz das Signal: Wir stimmen für ein Verhüllungsverbot. Denn im Iran ist es Vorschrift, sich zu verhüllen. Haare müssen zwangsbedeckt sein. Im Iran existiert eine grosse Frauenbewegung, grösser al es die Welt je gesehen hat. Da sind die Schweizer Feministinnen, die mit ihren NEIN zum Verhüllungsverbot indirekt alle Frauen der Welt, die endlich sich von diesem Kohlesack befreien möchten, nur noch eine Null.

Ein Ja zum Verhüllungsverbot haben schon mehrere Länder, darunter Frankreich und Österreich.

Hammerschweizer, Neue Schweizer Volkszeitung seit 13.02.2021