2021? Geld verdienen!

Der dümmste Klassiker beim diskutieren rund um Finanzen: "Gesundheit ist wichtiger als Geld". Dumm deshalb, weil das gar nicht erwähnenswert ist. Es ist logisch!
Denn ohne Gesundheit geht gar nichts. Gesundheit ist das Mass aller Dinge für ein qualitätvolles, wertvolles, angenehmes, und sinnvolles Leben.

In diesem Sinne: Börsenticker wünscht all unseren Lesern und Leserinnen nur eines: Gesundheit. Für den Rest der Wünsche und ihrer Erfüllung müssen Sie selber besorgt sein.

__________

2021? Geld verdienen!

Richtig geil wird's Jahr 2021. Die allerverreckteste Bombenchance sieht Börsenticker im USD.CHF. Der Devisenkurs liegt am 30.12.2020 um 21:00 Uhr bei rund 0.8824. Mit jedem Tag wo er sinkt, und Börsenticker hofft dass er noch mehr nach unten kippt, steigen die Chancen auf ein Bombengewinn. Der Devisenkurs müsste bei mindenstens 0.96 liegen.

__________

__________

Aussicht:

Es gilt seit dem ehemaligen US Notenbankchef Alain Greenspan (11. August 1987 bis zum 31. Januar 2006) nur eines:

Solange Zinsen tief sind, solange steigen Aktienindexe

__________

Zum Aktienmarkt:

Langfristig sind wir alle tot. Also muss man kurzfristig handeln. Der "Stutz" muss rein, fertig!

90 % aller Privatanleger handeln nur auf Long. Das heisst: Daniela und Konrad kaufen immer nur, und hoffen dass der Kurs ihrer Aktie oder Index steigt. Ja genau, beim Vögeln immer dieselbe Stellung ist so stinklangweilig, dass Daniela und Konrad irgendwann nicht mehr Vögeln mögen. Plötzlich geht nichts mehr vorwärts.

Weil kein Genussgewinn mehr!

__________

Deshalb: Wer an der Börse Geld verdienen will, der muss abwechseln. Short und Long.

Short: Man setzt auf Kursrückschläge. Intelligente setzen dieses Instrument nur bei Aktienindexen ein. Dow Jones, SMI, Nasdaq 100, DAX, S&P 500, FTSE. Grund: Vorsicht und grosse Unabhängigkeit von hochriskanten Einzeltiteln.

__________

Wissen: Lesen Sie Börsenticker, im 2021 halten wir vieles bereit, gehen in Details. Börsenticker berichtet sehr Nahe am Geschehen. Berichten anders als andere. Kein Blabla! Nur eines werden Sie nie erleben: Empfehlungen! Vergessen Sie's! Börsenticker ist nicht Ihr Gewinn-oder Verlustbringendes Arschloch.....

__________

__________

Long: Man setzt auf nur steigende Kurse. Fällt dann aber eine Aktie wie Tesla, Novartis, Apple, Roche, oder Indexe wie SMI, DAX, S&P 500, DOW 30, dann ist man auch hier eben voll mit dabei nach unten.

Wissen: Long/Short heisst nicht, jeden Tag kaufen/verkaufen! Bedeutet nicht, jeden Tag den Kursen, fallend oder steigend, nachzuhecheln. Wer genau dies macht, gehört zu denjenigen gefährdenden, die unter den Zug gehen!

Auch an der Börse gibt es ohne Aneignung von ein wenig gutem Wissen kein Erfolg!

__________

Börsenticker, 31.12.2020