Gestern hatte ich ein geiler Orgasmus


Screenshot, Montag 19.07.2021 um 16:15 Uhr


Gestern Montagmorgen stand der Gewinn noch bei rund 1300 Dollar (siehe Bericht von gestern hier auf der Website), am Abend als ich  alles rausschoss bei

2.669 Dollar

...und ich hatte den Orgasmus des Sommer 2021. 


Ich sage es hier nochmal in aller Deutlichkeit: Sei kein Arschloch, sei keine Nutte der Banken! Nehme Dein Geld selber an die Hand! Hör huerä Gopferdammi, Gopferdammi nochmal damit auf, jeden Tag Blick, 20 Minuten, Tagesanzeiger, Südostschweiz, Aargauer Zeitung, NZZ, Basler Zeitung, Berner Zeitung, Tagblatt, Luzerner Zeitung wie ein vergifteter zu lesen, und als bare Münze, als Wahrheit zu nehmen. Die bringen Dir Null und Nichts!



Screenshot Wallstreet um 16:57 am Montag, 19.07.2021


Beende Dein aus finanzieller Sicht verschissene Leben! Huerä Gopferdami, gib Dein finanzielles Leben nicht in andere fremde Hände. Lese Dich ins Finanzwesen ein. Du kannst das! Sei vernünftig, überlege gut, beobachte mal ein paar Monate die Börse, mach Notizen.

Seppi, Lena: Es reicht!

Hör zu Seppi Du huerä Schafsekel: Wache auf. Was guckst Du jeden Tag auf Instagram anstatt auf die Entwicklung der Börse? Ich weiss, Du onanierst unheimlich viel wegen einer Instagram strohdummen, aber gut aussehenden aus Argentinien, Schweiz oder Italien. Was hast Du davon? Die lachen Dich aus Seppi!

Und Du Lena, wie lange willst Du Dich noch von Finanznazis "durchvögeln" lassen? Zusehen, wie diese den Stutz machen? Dann aber bei Deiner Kollegin jammern wegen tiefem Lohn und so, wegen hohen Mietzinsen die Du kaum bezahlen kannst, gäll?

Lena reiss Dich zusammen, und nicht immer nur andere am "Riemen".


Börsenticker seit 20.07.2021