Twitter: Eine Million weniger Nutzer

Gestern die Quartalszahlen von Twitter. Das beste: Twitter verlor Kunden. Gegenüber dem Vorquartal eine Million. Klar ist auch weshalb: Donald ist nicht mehr. Das spürte Twitter schon im ersten Qaurtal, so wie alle Zeitungen, Radiostationen, Fernsehstationen in Amerika. Nur sagt Twitter das natürlich nicht wegen Donald.


Für Aktionäre von Twitter ging es nach Nachbörsllich nach oben um 3.50 Dollar (23:27). Grund: Finanziell klar bessere Zahlen, besserer Gewinn. So konnte die Bude ein Gewinn bei Werbeeinnahmen von etwas mehr als einer Milliarde Dollar erzielen.

Soll man jetzt Twitteraktien kaufen? Du huerä Schafsekel, das weiss ich doch nicht. Frag doch Deine Dich dummmachende Tageszeitung. Ich kaufe Twitter nicht.


Börsenticker, 23.07.2021