USA, Mitteilung 1, Kampfjet Beschaffung

WASHINGTON, 30. September 2020 - Das Auswärtige Amt hat einen möglichen Verkauf von vierzig (40) F/A-18E/F Super Hornet-Flugzeugen und dazugehöriger Ausrüstung an die Schweizer Regierung für geschätzte Kosten in Höhe von 7.452 Milliarden US-Dollar genehmigt. Die Agentur für die Zusammenarbeit im Bereich der Verteidigungssicherheit hat die erforderliche Bescheinigung ausgestellt und den Kongress heute über diesen möglichen Verkauf informiert.

_______________

Die Regierung der Schweiz hat den Kauf von bis zu:

sechsunddreißig (36) F/A-18E Super Hornet-Flugzeugen, zweiundsiebzig (72) F414-GE-400-Triebwerken (eingebaut) und vier (4) F/A-18F Super Hornet-Flugzeugen beantragt, acht (8) F414-GE-400-Triebwerke (installiert), sechzehn (16) F414-GE-400-Triebwerke (Ersatzteile), vierundvierzig (44) M61A2 20MM-Geschützsysteme; fünfundzwanzig (25) Advanced Targeting Forward-Looking Infrared (ATFLIR)/andere Zielgeräte; fünfundfünfzig (55) AN/ALR-67(V)3 Empfangssätze für elektrische Kriegsführung, fünfundfünfzig (55) AN/ALQ- 214 Integrierte Gegenmaßnahmensysteme, achtundvierzig (48) Multifunktionale Informationsverteilungssysteme - Gemeinsame Taktische Funksysteme (MIDS-JTRS), achtundvierzig (48) Gemeinsame Helmmontierte Cueing-Systeme (JHMCS), zweihundertvierundsechzig (264) LAU-127E/A Lenkwaffenwerfer; achtundvierzig (48) AN/AYK- 29 Dezentraler Zielprozessor - Vernetzt (DTP-N), siebenundzwanzig (27) Infrarot-Such- und Verfolgungssysteme (IRST), vierzig (40) taktische AIM-9X Block II Sidewinder-Flugkörper, fünfzig (50) AIM-9X Block II Sidewinder Captive Air Training Missiles (CATMs), sechs (6) AIM-9X Block II Sidewinder Special Air Training Missiles (NATMs), vier (4) taktische AIM-9X Block II Sidewinder-Führungseinheiten.

_______________

Weiter:

Zehn (10) AIM-9X Block II Sidewinder CATM-Führungseinheiten, achtzehn (18) KMU-572 JDAM-Führungssätze für GBU-54, zwölf (12) Bombe MK-82 500LB, General Purpose, zwölf (12) Bombe MK-82, Inert, zwölf (12) GBU-53/B Small Diameter Bomb II (SDB II) All-Up Round (AUR), und acht (8) GBU-53/B SDB II Guided Test Vehicle (GTV). Ebenfalls enthalten sind die aktiven AESA-Radare (AESA = Active Electronically Scanned Array) AN/APG-79, der digitale Hochgeschwindigkeits-Videonetzwerk (HSVN = High Speed Video Network) Videorekorder (HDVR = High Speed Video Recorder), die Nachtsichtbrillen AN/AVS-9 (NVG = Night Vision Goggles); das Nachtsicht-Suchgerät AN/AVS-11 (NVCD = Night Vision Cueing Device), die Systeme zur Abwehr elektronischer Kriegsführung AN/ALE-47; das Kommunikationssystem AN/ARC-210; der kombinierte Abfragetransponder AN/APX-111, AN/ALE-55 Schleppköder, Trägerraketen (LAU-115D/A, LAU-116B/A, LAU118A); Ausbildungshilfen, -geräte und -ersatzteile.

________________

Änderungsvorschläge für die technische Datentechnik: Avionik-Software-Unterstützung, Gemeinsames Missionsplanungssystem (JMPS), Datenübertragungseinheit (DTU), Globales Positionsbestimmungssystem (GPS) zur genauen Navigation (ANAV), KIV-78 Zweikanal-Verschlüsseler zur Identifizierung von Freund oder Feind (IFF); Cartridge Actuated Devices/Propellant Actuated Devices (CADs/PADs); Technische Veröffentlichungen, AN/PYQ-10C Simple Key Loader (SKL), Flugzeugersatzteile, andere Unterstützungsausrüstung.

_______________
Flugzeugbewaffnungsausrüstung (AAE), Flugzeugfähre, Transportkosten, andere technische Unterstützung: technische Unterstützung von Ingenieuren, technische Unterstützung von Auftragnehmern, logistische technische Unterstützung, Reparatur reparierbarer Flugzeuge (RoR), Ausbildung von Flugzeugbesatzungen und Wartungspersonal, logistische Unterstützung von Auftragnehmern, Flugerprobungsdienste, Unterstützung von ausländischen Verbindungsbeamten (FLO), Hilfstreibstofftanks, Systemintegration und -erprobung, Softwareentwicklung/-integration und andere verwandte Elemente der Logistik und Programmunterstützung. Für AIM-9X: Container, Raketenunterstützungs- und Testausrüstung; Versorgung, Ersatz- und Reparaturteile, Personalausbildung und Ausbildungsausrüstung; Veröffentlichungen und technische Daten und USA.

_______________
Technische Hilfe der Regierung und von Auftragnehmern sowie andere damit verbundene logistische Unterstützung. Für GBU-53/B SDB II und GBU-54: Detektorlaser DSU-38A/B, Detektorlaser DSU-38A(D-2)/B, FMU-139D/B-Zünder, KMU- 572(D-2)/B-Trainer (JDAM), 40-Zoll-Flügelfreigabe-Lanyard; GBU-53/B SDB II Weapon Load Crew Trainers (WLCT). Waffencontainer; Munitionsunterstützung und Testausrüstung. Ersatzteile und Reparaturteile, Reparatur- und Rückgabeunterstützung, Personalausbildungs- und Schulungsausrüstung. Publikationen und technische Unterlagen: U. Ingenieur-, technische und logistische Unterstützungsdienste der Regierung der Vereinigten Staaten und von Auftragnehmern sowie andere damit zusammenhängende Elemente der Logistik- und Programmunterstützung. Die geschätzten Gesamtkosten belaufen sich auf 7.452 Milliarden Dollar.

_______________
Dieser vorgeschlagene Verkauf wird die Außenpolitik und die nationale Sicherheit der Vereinigten Staaten unterstützen, indem er dazu beiträgt, die Sicherheit einer befreundeten europäischen Nation zu verbessern, die nach wie vor eine wichtige Kraft für politische Stabilität und wirtschaftlichen Fortschritt in Europa ist.

_______________

Der vorgeschlagene Verkauf wird die Fähigkeit der Schweiz verbessern, gegenwärtigen und zukünftigen Bedrohungen zu begegnen. Die Schweiz betreibt derzeit die Boeing F/A-18C/D, aber dieses Flugzeug ist am Ende seiner Lebensdauer angelangt und wird durch den Gewinner des Schweizer Wettbewerbs für neue Kampfflugzeuge ersetzt werden, für den die F/A-18E/F in Erwägung gezogen wird. Die Hauptaufgaben des Flugzeugs und der dazugehörigen Waffen werden die Überwachung des Luftraums über der Schweiz und die Bereitstellung nationaler Verteidigungskapazitäten sein. Die Schweiz wird keine Schwierigkeiten haben, diese Flugzeuge in ihre Streitkräfte aufzunehmen.

_______________
Der vorgeschlagene Verkauf dieser Ausrüstung und Unterstützung wird das grundlegende militärische Gleichgewicht in der Region nicht verändern.
Die Hauptauftragnehmer werden The Boeing Company, St. Louis, MO; Northrop Grumman, Los Angeles, CA; Raytheon Company, El Segundo, CA; Raytheon Missile Systems Company, Tucson, AZ; General Electric, Lynn, MA; und The Boeing Company, St. Charles, MO sein. Dieser Vorschlag wird im Rahmen eines Wettbewerbs angeboten. Der Käufer bittet in der Regel um Aufrechnungen. Jede Offset-Vereinbarung wird in Verhandlungen zwischen dem Einkäufer und dem Auftragnehmer definiert.

_______________

Die Umsetzung dieses vorgeschlagenen Verkaufs erfordert die Entsendung von sechs (6) zusätzlichen US-Vertretern des Auftragnehmers in die Schweiz auf zeitweiliger Basis für die Dauer des Falles, um die Lieferung der F/A-18E/F Super Hornet zu unterstützen und um das Management der Versorgungsunterstützung, die Bestandskontrolle und die Einarbeitung in die Ausrüstung zu gewährleisten.
Dieser vorgeschlagene Verkauf wird keine nachteiligen Auswirkungen auf die Bereitschaft der US-Verteidigung haben.

_______________

Diese Mitteilung über einen möglichen Verkauf ist gesetzlich vorgeschrieben. Die Beschreibung und der Dollarwert beziehen sich auf die höchste geschätzte Menge und den höchsten Dollarwert auf der Grundlage der ursprünglichen Anforderungen. Es wird erwartet, dass der tatsächliche Dollarwert je nach den endgültigen Anforderungen, der Budgetbehörde und der/den unterzeichneten Verkaufsvereinbarung(en), falls und sobald diese abgeschlossen werden, niedriger sein wird.

_______________

Alle Fragen bezüglich dieses geplanten ausländischen Militärverkaufs sind an das Büro für politisch-militärische Angelegenheiten des Außenministeriums (Bureau of Political Military Affairs, Office of Congressional and Public Affairs) zu richten, pm-cpa@state.gov.