Die SVP mutiert immer mehr zur dümmsten Partei der Schweiz

Es sind Szenen wie bei Dick und Doof. In Baselstadt findet die SVP für die Regierungsratswahlen kein Kandidat. Die anderen Scheinbürgerlichen FDP, LDP, CVP erpressen die SVP mit: Entweder ihr bringt ein Mann der gegen die Begrenzungsinitiative ist, oder wir lassen Euch fallen. Letzteres geschah.

Screenshot aus Video von Primenews.ch. Herr Stefan Suter

___________

Doch: Alle von der SVP angefragten sagen ab. Auch Herr Stefan Suter, Anwalt und Nichtparteimitglied. Jedenfalls bis am Donnerstagmorgen, 18.06.2020, denn dann tritt er plötzlich der

SVP

... Baselstadt bei, und erklärt: Ich kandidiere!

Läck diese Schande! Denn: Dieser Herr Stefan Suter ist gegen die Begrenzungsinitiative und die SVP Baselstadt bekniete ihn ein zweitesmal. Was gopferdammi ist das für eine Sektion? Und die SVP Zentrale in Bern lässt die skandalösen Schweinereien zu. Wählerverarschung pur. Ja, wir sind die Volkspartei. Ja wählt uns. Kommt mit uns! Wisst ihr was ihr gottverdammten elenden Lügner?

Leckt uns am Arsch

__________

__________

Doch das ist noch nicht alles. In der SVP hocken dutzende Funktionäre, die diese Personenfreizügigkeit lieben. Weil sie ihnen irgendwo Vorteile bringt. Und dann erst die Seilschaften mit der FDP und CVP. Statt diesen Renegaten Parteien ein für allemal dessen politverschmutzte Türe zuzuschlagen mit: So nicht, so nie mehr, hockt ihr mit denen zusammen, geht zusammen Bierchen trinken, heckt Geschäfte aus.

Mit denen, Die Euch permanent an allen Ecken und Enden Euch in Eure Ärsche treten.

__________

Und ja, es gibt in der SVP Supertypen, tolle Frauen, aber die Negativentwicklung hält niemand auf. Weder die Führung, der Fraktionspräsident, noch Dr. Christoph Blocher. Die Partei hat ihre Kraft verloren. Das Alters- und Pflegeheim Stäglen in Nunningen hat die bessere Organisation und Struktur als die SVP.

__________

Macht nur weiter so, und im 2023 seit ihr bei 21.5 Wähleranteil. Viele von Euch in der SVP sind nicht besser als solche von der FDP, CVP. Zahlreiche verlogene Typen. Seilschafter. Manch einer so richtig hinterfotzig. Im Mundart unter vier Augen könnte man auch sagen: "falsche politische Sauhünd"

Es reicht!

__________
Frau Gutjahr:
Zweimal hat die SVP sie angefragt! Sie soll das Partei Präsidium von Rösti übernehmen. Gerade Frau Gutjahr, die die Begrenzungsinitiative ablehnt. Der eigenen Partei in den Rücken schiesst bei deren DNA Thema

Michael Götte: Die SVP St.Gallen stellt diesen Typen für die Regierungsratswahl 2020 auf, obwohl er im ganzen Kanton über mehrere Quellen verlauten lässt: Hä, ich bin gegen die SVP Begrenzungsinitiative.

Fotoquelle: Hammerschweizer.ch

__________

Thomas Hurter, Nationalrat, Hannes Germann, Ständerat, Ernst Stocker, Regierungsrat ZH, Benjamin Giezendanner (Gegenüber Nzz), Alex Hürzeler, Regierungsrat AG, Nationalrat Manuel Strupler (Wahlkampf, gegen Begrenzungsinitiative), Guj Parmelin. Allesamt für die Personenfreizügigkeit.

Wissen: Hammerschweizer zeigt nur eine kleine Auswahl von Abtrünnigen.

__________

Hammerschweizer seit 19.06.2020, Paul. H., SVP Wähler