Was sucht ihr in dieser Gruppe? 

Thema: Facebook Gruppe

Liebe Kolleg/Innen in dieser Gruppe,

Ich habe mich definitiv entschlossen, diese Gruppe morgen zu verlassen., da in diese in keiner Weise mehr meine Werte widerspiegelt. Leider lässt der Admin despektierliche, diffamierende und hetzerische Kommentare gegen die SVP und deren Sympathisanten (war mal der Name der Gruppe) eines Herrn zu, der mM weder die Schweizer Politik noch die Schweizer versteht.

Dazu kommt, dass seine Aussagen immer so susgerichtet sind, uns, die wir konservativ bürgerlich wählen, zu diffamieren. Ich habe sein Profil gemeldet, ja habe ich, wird aber nichts passieren. Vielleicht ist es ja der Sinn dieses Posts, uns zu vergraulen.

Notiz Morgenpost.online: Um diese Gruppe hier geht es.


Weiter:
Zum Glück gibt es sehr gute Gruppen, wo man weder in die braune Ecke gestellt, noch mit der N-Keule gebodigt wird. Sorry, aber meine Zeit ist mir zu schade für diese Gruppe, wo der Admin überfordert ist und zulässt, dass einer seiner Moderatoren dermassen beleidigt und heruntergemacht wird. Die Mitglieder, die das Ganze theamtisieren, werden mit gelöschtem Posts und geschlossenen Kommentarfunktionen belohnt!

Deshalb an die Vernünftigen: Verlasst die Gruppe!

Ich hoffe den einen oder anderen in einer anderen Gruppe wieder zu treffen.

Monika.S,


Notiz: Original wiedergegeben. Morgenpost.online, die Bürgerliche Messe aller Zeiten ab 09.04.2021